Hilfe bei der Haushaltsführung

Sie haben Schwierigkeiten die täglich anfallenden Arbeiten im Haushalt selbständig zu erledigen?

Wir bieten Ihnen Unterstützung und Hilfe im hauswirtschaftlichen Bereich nach Ihren Wünschen und Ihrem individuellen Bedarf.

Erfahrene und stetig geschulte HauswirtschafterInnen und PflegehelferInnen erfüllen dabei sämtliche versorgungs- und sozialbetreuerischen Leistungen, gerne auch mit Ihnen zusammen.

Dazu können gehören:

  • Reinigung des lebensnahen Bereiches (ohne Speicher, Keller oder Außenanlage)
  • Zubereiten kleinerer Mahlzeiten / Lieferung und Erwärmung von Mahlzeiten (zum Beispiel vom ortsansässigen Metzger)
  • Hilfe beim Einkauf
  • Waschen und Bügeln

Für die Finanzierung der hauswirtschaftliche Unterstützung im häuslichen Umfeld eignet sich im Pflegegrad 1 zum Beispiel der Betreungs-und Entlastungbetrag. Ab Pflegegrad 2 ist die Inanspruchnahme über die Verhinderungspflege oder Kombileistung möglich.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Heike Klose

Teamleiterin Mobiler Sozialer Dienst

Tel: 06361 9290-22
Fax: 06361 9290-10
klose@diesozialstation.de

Romy Heblich

Pflegedienstleiterin, Leiterin Tagesbetreuung

Tel: 06361 9290-16
Fax: 06361 9290-10
heblich@diesozialstation.de